Beitritt zum RVA

Wir freuen uns über neue Mitglieder im Verein. Dazu haben wir hier einmal die nötigen Dokumente zusammengefasst:

Aufnahmeantrag

Beiträge (ab Apr2022)

Satzung des RVA

Arbeitskarten/Arbeitsdienste

Wie Ihr alle wisst, muss der Reitverein seine Anlage in Ordnung halten ​und auch die Durchführung von Veranstaltungen wie z.B. unserem Sommerturnier fordert unser Engagement. Da wir ja alle ehrenamtlich hier aktiv sind und die Arbeit ​nach dem Motto „viele Hände schnelles Ende“ nicht nur auf ein paar Schultern liegen soll, gibt es Arbeitskarten/Abrbeitsdienste.

Für jedes aktive Mitglied (ab 12 Jahren) mit ​Anlagennutzung stehen Arbeitsdienste an. Arbeitskarten werden entweder per email oder Post geschickt (​am Ende oder zu Beginn des Jahres) oder können an den Arbeitsdiensten (nur falls keine durch email/Post erhalten wurden) ausgehändigt werden. Die Anzahl der abzuleisteten Stunden ist auf der Karte vermerkt. Dazu gehören Hallendienst UND ArbeitsdienstUND Turnierdienste.  Die Karten müssen nach den Arbeitsdiensten zeitnah von einem Vorstandsmitglied gegengezeichnet werden. ​Wenn die vorgeschriebenen Stunden nicht geleistet werden, wird der jeweilige Betrag (wie auf der Karte vermerkt) im Jahr darauf vom Konto abgebucht. Bitte denkt daran, dass sich jeder selber aktiv um seine Karte, die Arbeitsstunden und die rechtzeitige Abgabe am Jahresende kümmern muss. Für weitere Fragen könnt Ihr gerne auch direkt ein Mitglied aus dem Vorstand ansprechen.

Mehr Information zu den Kosten für nicht-geleistete Arbeitsstunden in der neuen Beitragsordnung ab April 2022 zu finden.

Der neue Hallendienstplan ist hier.

Die Termine für Arbeitsdienste und andere Termine des RVA sind hier zu finden.